Immobilien Forum West 2015 Innsbruck

Wie wird Wohnen in Westösterreich wieder leistbarer? Und wie schaut altersgerechtes Wohnen in der Praxis aus? Das waren die zwei Kernfragen beim Immobilien Forum West 2015 im Congress Innsbruck. Experten wie Margrit Hugentobler von der ETH Zürich betonten vor rund 150 Besuchern, dass auch in ländlichen Gebieten verdichteter gebaut werden müsste.

Neben Vorträgen standen Thementische sowie Talkrunden mit Branchenvertretern und Politikern auf dem Programm. Kooperationspartner waren die Sparte Industrie und die Landesinnung Bau in der Wirtschaftskammer Tirol, die Neue Heimat Tirol, die Standortagentur, die IKB und der Österreichische Städtebund.

 

zum Rückblick

Share This